EXTRAMENSCH

Artikelnr DelRelCD014
Sofort lieferbar
11,99 €
inkl. Mwst.

EXTRAMENSCH

Das Debut-Album des Elektro-Metal-Projekts aus Deutschland! Inkl. Carmen Rizzo vs. Extramensch feat. Kate Havnevik: "This Life"

 

Tracklist:


Extramensch | Das Lied Des Bettlers | Kleine Liebesballade | Epistel 21 | Leidenschaft | Epistel 23 | Licht | Gospel | Liebe Mutter | Das Leben Des Idioten | Bitter/Süß | Extramensch vs. Carmen Rizzo: This Life (Das Mädchen Aus Der Fremde) | NUR DOWNLOAD: XM-GospelRemix | XM vs. TALIESIN: GospelRemix | XM vs. Taliesin: LeidenschaftRemix

Einige Pressestimmen zur Erstveröffentlichung:

Sie sind innovativ und verbinden Lyrik und Metal auf bis dato noch nie dagewesene Weise: Extramensch. Ihr Sound ist mystisch, träumerisch und mit einer angenehmen Härte versehen. Dem ORKUS Magazin war dies Grund genug sie in der aktuellen Ausgabe als "Newcomer des Monats" auszeichnen. In ihrer Kritik heißt es: "Ein Album, welches keinen Zweifel lässt, dass Extramensch ab sofort eine Bereicherung unserer musikalischen Welt darstellen werden." Am Freitag, dem 17.09 steht nun das extravagante Debutalbum in den Läden, welches über das neue Label Delicious Releases erscheint und via New Music Distribution vertrieben wird. Weitere Stimmen aus der Presse: "Für Fans von Unheilig, Goethes Erben, ASP oder Deine Lakaien eine spannende Alternative." (SONIC SEDUCER) "Wenn auch nicht klar ist, wer diese Perlen der Lyrik wiederbelebt hat" es müssen Profis am Werk sein. Sehr gut." (GOTHIC) "Das wohl innovativste und gleichfalls mysteriöseste Debut einer deutschsprachigen Combo. Extramensch ist Rock, Theater, Poesie ? hart, schwarz, leidenschaftlich und verlockend. Oder wie es in einer frühen Annonce stand: mehr Marilyn als Manson." (EMP) "Eine wirklich beeindruckende Scheibe, die Extramensch hier geschaffen haben. Hier wurde Gothic-Rock mit ein wenig Electro und Metal gemischt, dabei sind zwölf großartige Lieder herausgekommen." (Nachtaktiv) "Extramensch sprengen die Grenzen der Zeit, verbinden Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in malerischer Melange und zelebrieren die Neue Deutsche Härte mit einem innovativen Quantensprung." (Xaver) "Musik, die den auf Mainstream-getunten Radiosendern vermutlich schon wieder eine Ecke zu anspruchsvoll ist." (Metal.de)